Krankengymnastik am Gerät (KGG)

Krankengymnastik am Gerät beinhaltet eine volle Zeitstunde individuelle, medizinische Trainingstherapie in einer Kleingruppe mit maximal drei Patienten parallel und einem speziell ausgebildeten Therapeuten. Nach detaillierter Befunderhebung wird ein Trainingsplan erstellt und unsere Patienten trainieren unter ständiger Anleitung des Therapeuten. Diese Therapie ist eine sinnvolle Ergänzung der Einzeltherapie. Ziel der KGG ist eine Stabilisierung der Muskulatur und die Verbesserung der Beweglichkeit, um so eine Schmerzlinderung zu erreichen. Die KGG kann als gesetzliche und private Krankenkassenleistung verordnet werden. Insgesamt sind bei gesetzlich versicherten Patienten 18 Einheiten (3×6) verordnungsfähig. Bei privat Versicherten gibt er keine Verordnungsbeschränkung, sofern die medizinische Notwendigkeit vorliegt.

Das ZPG Klüwer bietet Ihnen die KGG auch ohne ärztliche Verordnung als Privatleistung an.


Preise für Selbstzahler

10er Karte240,00 €
6-Monatskarte (26x)559,00 €
Jahreskarte (52x)998,00 €
Vergünstigtes Partnerangebot möglich